Druck- und Kopierkosten optimieren

Wie viel sind drei Prozent Ihres Umsatzes? Genau so hoch wie die Kosten, die Sie jedes Jahr für Drucken, Faxen, Kopieren, Scannen und Druckerzeugnisse ausgeben.

Bis zu 30 Prozent davon könnten Sie einsparen.

Wie? Mit dem BDS Output-Management. Nach einer individuellen Analyse stellen wir für Ihr Unternehmen die Weichen neu. Zum Beispiel durch Dokumentenmanagement, Druckmanagement, Systemoptimierung,  Maschinenparkoptimierung, Umstellung auf effiziente Multifunktionssysteme, zentralisiertes Drucken oder Kostenstellenzuordnung nach „Verursacherprinzip“.

Gleichzeitig wird die gesamte Kommunikations- und Verteilerkette und der Kommunikations Supply Chain mit leistungsfähiger Software für Workflow Utilities prozessoptimiert und verschlankt. Das spart nicht nur Geld, sondern auch viel Zeit.